Professionelles Graffiti. Street Art.
Spraygestaltung auf allen Flächen.

Überschrift:

Profi Sprayer gestaltet Nahwaermestation mit Auftrags Graffiti – Prävention vor Sachbeschädigung, illegale Schmierereien beseitigt

Der Ortseingang von Neu Anspach bekommt ein Kunstwerk als Aushängeschild. Im Auftrag der Stadt entstand in Koorperation mit den benachbarten Firmen Adam Hall,  McDonalds, Canister, Indusa, Gudeco, Shell, Jäger & Höser und Washpark ein Auftragsgraffiti. Markus Janista verbindet auf raffinierte Weise die Taunuslandschaft mit den Logos der Firmen, die sich als Sponsoren beteiligen und nun sehr präsent auf der Wand werben, zu einem Gesamtbild auf vier Seitenflächen.  Selbst enge Mitarbeiter des Nahwärmebetriebes sind von Janista täuschend echt auf die Wand gebannt worden.